Dr. Carolina Fleischmann, Zahnärztin

Dr. Carolina Fleischmann hat ihr Zahnarzt-Studium bereits 2002 an der Bundesuniversität von Espirito-Santo in Brasilien absolviert. Im Anschluss eröffnete sie ihre eigene Ordination und bildete sich vor allem in der Parodontologie weiter. 2009 hat es sie nach Wien gezogen, wo sie bei Dr. Bernhard Slavicek als zahnärztliche Assistenz und danach bei Dr. Wolf Dietrich Hauke in Wien als Dentalhygienikerin und Parodontaltherapeutin tätig war. Sie erlangte 2015 die Nostrifizierung zur Dr.in med dent. auch in Österreich. Seit 2019 betreibt sie gemeinsam mit ihrem Mann Dr. Leonardo Fleischmann eine eigene Zahnarztpraxis in Wien.

Dr. Carolina Fleischmann spricht vier Sprachen, nämlich Deutsch, Englisch, Spanisch und Portugiesisch.

Frau Dr. Fleischmann sind vor allem eine ausgezeichnete Qualität und Arbeitsleistung in der Zahnheilkunde ein Anliegen. Ihre Spezialgebiete sind dabei die Parodontologie, die Implantologie sowie die Zahnchirurgie. Selbstverständlich sind Brücken, Kronen und andere ästhetische Maßnahmen eine Herzensangelegenheit für eine konservierende Zahnheilkunde.

Die Patienten und Patientinnen sollen lange eine Freude an ihrem neuen strahlenden Lächeln haben.

Dr. Leonardo Fleischmann, Zahnarzt

Dr. Leonardo Fleischmann hat sein Zahnarzt-Studium an der Bundesuniversität von Espirito-Santo in Brasilien 2001 erfolgreich abgeschlossen. Danach erfolgte eine Spezialisierung auf die Orthodontie und Kieferorthopädie mit dem Fokus auf festsitzende Zahnspangen. Nach Jahren mit der eigenen Praxis erfolgte 2013 die die Nostrifikation an der Medizinischen Universität in Innsbruck und die Verleihung des Dr. med. dent. 2016 begann  er seine Arbeit als Kieferorthopäde bei der Wiener Gebietskrankenkasse. Seit 2019 betreibt er gemeinsam mit seiner Frau Dr. Carolina Fleischmann eine eigene Zahnarztpraxis in Wien.

Dr. Fleischmann spricht neben seiner Muttersprache Portugiesisch selbstverständlich auch Deutsch sowie Englisch und Spanisch.

Herrn Dr. Fleischmann ist es eine Herzensangelegenheit, dass vor allem Kinder und später auch Erwachsene gesunde Zähne haben. Deshalb hat er sich vor allem auf die Arbeiten rund um die Zahnspange zur nachhaltigen Zahnkorrektur spezialisiert und leistet damit einen wichtigen Beitrag in der Zahnheilkunde. Darüber hinaus ist er in der 3D Planung und im 3D Zahnmodell-Druck sowie der Oralfotografie ausgezeichnet spezialisiert. Dadurch gilt er als ausgesprochener Experte im Gebiet der Zahnspangen für jung und alt.

Gabi, Zahnassistentin

Julia, Zahnassistentin und Rezeption

Doris, Administration und Rezeption

Robert, Zahntechniker